Hydro-Tech Eisarena Königsbrunn

Viel Platz zum kreativ sein, tanzen, singen und einfach nur selbst aktiv werden! Das alles und noch viel mehr ist in der
Hydro-Tech Eisarena möglich. Zwei riesige (abgetaute) Eisflächen mit insgesamt über 2.000m² Aktionsfläche, eine große Bühne in der Mitte, über 1.100 Sitzplätze mit Tribüne und für die Künstler gut ausgestattete Umkleiden - was will man mehr!

!!! Wichtige Info – Absage aller Mai-Events !!!

In der aktuellen Situation weiß niemand, wann wieder Großveranstaltungen in Königsbrunn erlaubt sein werden. Die Events in der Hydro-Tech Eisarena würden als Großveranstaltung mit über 1.000 Personen eingestuft werden.
Es ist uns ein Anliegen in dieser Zeit prinzipiell keine Großveranstaltungen stattfinden zu lassen. Wir möchten nicht, dass der Besuch oder die Teilnahme an unseren Events ein gesundheitliches Risiko für Besucher, Künstler oder Ständebetreiber darstellt! Hier sehen wir uns als Veranstalter in der Verantwortung, keine Fläche für die Ausbreitung des Corona-Virus zu geben.
Außerdem stellt die Absage des Events ggf. kurzfristig durch die Behörden ein enormes Risiko in finanzieller Hinsicht für uns dar. Daher mussten wir jetzt die Reißleine ziehen: Wenn wir nun weiter organisieren und die Mai-Events weiter wie bisher planen würden, käme eine kurzfristige Absage seitens der Stadt oder der Behörden einer noch größeren finanziellen Katastrophe als jetzt gleich. Bis zu einer (wahrscheinlichen, aber nicht vorhersehbaren) Absage städtischer-seits wären unzählige weitere Organisationsstunden und Gelder, Fix-Kosten etc. geflossen, die unsere finanzielle Situation zusätzlich verschlimmert hätten.

Weiterführende Infos und Möglichkeiten zur Unterstützung:
Seit 7 Jahren findet das STAC Festival auf gemeinnütziger Basis, als freies Kulturfestival statt und eröffnet darstellenden Künstlern eine Bühne und Besuchern ein kulturell hochwertiges und vielfältiges Showprogramm von Tanzshows, über Band-Konzerten, bis hin zu Chor-Abenden und dem liesLotte-Kinderfestival. Das Corona-Virus hat uns nun an den Rand unserer Existenz gebracht. Durch die Absage vieler unserer Events erleiden wir große finanzielle Einbußen, die wir mit eigener Kraft nicht mehr tragen können. Unsere finanziellen Reserven der letzten Jahre sind durch den Auszug aus dem Reese Theater (Schließung wg. Abriss) im letzten Jahr aufgebraucht.

Aus diesem Grund brauchen wir eure Hilfe:
Ohne einen finanziellen Ausgleich der Unkosten, die wir durch die Corona-bedingten Veranstaltungsausfälle in diesem Frühjahr erleiden, können wir das Fortbestehen des STAC Festivals für die kommenden Jahre nicht sicherstellen. Das finanzielle Loch ist einfach zu groß und uns fehlen die Mittel, um neue Festivals und Shows organisieren und umsetzen zu können. Das betrifft ALLE unsere Eventkonzepte, Tanzshows gleichermaßen wie Konzerte. Unterstützt das STAC Festival, unterstützt die größte Künstlerplattform EURER Region und helft mit, die Zukunft des STAC Festivals zu retten! Über unsere Crowdfundingaktion könnt ihr direkt für das STAC Festival spenden, hier der Link zur Kampagne:

https://www.startnext.com/rettet-das-stac-festival

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Auf andere Weise spenden:
Sollte es für euch nicht möglich sein, über die Crowdfunding-Plattform zu spenden, könnt ihr auch direkt auf unser Spendenkonto überweisen. Als eingetragenes gemeinnütziges Unternehmen haben wir auch die Möglichkeit Spendenquittungen auszustellen:

Kontoinhaber: STAC Festival gGmbH
Bank: Stadtsparkasse Augsburg
BIC: AUGSDE77XXX
IBAN: DE80 7205 0000 0251 3111 97
Verwendungszweck: Spende STAC Festival

Außerdem ist es möglich Spenden persönlich abzugeben. Eine Annahmestelle ist in der MatriX Königsbrunn eingerichtet (bitte unbedingt vorher mit Thomas einen Termin abstimmen), ihr könnt uns aber auch jederzeit anrufen und wir vereinbaren ein anderes Treffen (Thomas: 0176 6015 3551, Carina: 0157 3927 3927).

Unsere Events

Vier Tage voller Action! Freitags eine atemberaubende Tanzshow auf der großen
freistehenden Bühne inmitten der Eisfläche und die spannende Frage, wen das Publikum am Ende zum "Publikumsliebling" des Abends wählt! Vorbeikommen, staunen und mitfiebern!
Und am Wochenende: Das große Kinderfestival mit Bastelständen, Mitmach-Aktionen, Hüpfburgen, Familien-Messe und vielem mehr sowie das neue Event IDOL BEAT für alle K-Pop-Fans. Eine Woche voller Event-Highlights für die ganze Familie!



Freitag, 15. Mai 2020
"Arena Dance Show"
Einlass: 17.30 | Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt: 6,00 Euro

Ein Tanz-Feuerwerk der Extraklasse! Tanzgruppen, Solotänzer und Akrobaten aus ganz Bayern und Süddeutschland erobern die große Bühne! Mit Tanz-Performances aus Hip Hop, Tribal Fusion, Showtanz, Ballett, orientalischem Bauchtanz und mehr bringen zuerst die jüngsten, dann die erfahrenen Tanztalente die Bühne zum Beben!

__________________________________________________

Samstag, 16. Mai 2020
liesLotte-Kinderfestival 2020
Öffnungszeiten: 10.00 bis ca. 17.00 Uhr
Eintritt: 2,00 Euro, alle Mitmachstände & Bühnenprogramm kostenfrei


Unser Ausflugstipp für Familien mit Kindern: Wir verwandeln die Hydro-Tech Eisarena
in eine riesige Spielwiese! Bastelstände, Mitmachaktionen, Sport- und Spielstationen sowie
ein buntes Bühnenprogramm und ein reichhaltiges Essens- und Getränkeangebot erwarten euch.
Weitere Infos auch unter: www.das-kinderfestival.de


Samstag, 16. Mai 2020
"Idol Beat" - Süddeutschland neues K-Pop-Event
Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt: VVK 18,00 Euro, AK: 22,00 Euro


K-Pop-Fans aufgepasst! Wir bringen koreanisches Flair direkt zu euch nach Süddeutschland!
Korean Food and Drinks, K-Pop-Accessoires-, Fan-Artikel- und Schminkstände, der große korean Pop Dance Contest, eine große Freifläche für Random Play Dance zu den angesagtesten K-Pop-Hits, aufgelegt von unserem DJ, und vieles mehr erwarten euch.
Und das Beste: Live auf der Bühne -> Jamie Lee Kriewitz!!!
Weitere Infos und Tickets ab sofort auch unter: www.idol-beat.de

__________________________________________________

Sonntag, 17. Mai 2020
liesLotte-Kinderfestival 2020
Öffnungszeiten: 10.00 bis ca. 17.00 Uhr
Eintritt: 2,00 Euro, Mitmachstände & Bühnenprogramm kostenfrei


Unser Ausflugstipp für Familien mit Kindern: Wir verwandeln die Hydro-Tech Eisarena
in eine riesige Spielwiese! Bastelstände, Mitmachaktionen, Sport- und Spielstationen sowie
ein buntes Bühnenprogramm und ein reichhaltiges Essens- und Getränkeangebot erwarten euch.
Weitere Infos auch unter: www.das-kinderfestival.de

Eintritt:
Siehe jeweilige Event-Beschreibung

Anreise & Parken

Hydro-Tech Eisarena
Königsallee 1
86343 Königsbrunn

Mit dem Navi:
Eingabe des Zielortes/POI "Gymnasium Königsbrunn". Ausreichend kostenfreie Parkplätze befinden sich ca. 150m
entfernt, schräg gegenüber der Eisarena,
auf dem Parkplatz des Gymnasiums Königsbrunn.
Alternativ: Eingabe "Eisarena Königsbrunn", mit Parkplätzen ca. 200m entfernt auf P1/P2 an der Königsallee.

Mit den Öffentlichen:
Montag - Samstag:
Mit dem Zug könnt ihr zum Hauptbahnhof
in Augsburg fahren. Direkt am
Hauptbahnhof dann den Schnellbus 740
Richtung "Königsbrunn" wählen (Mo-Sa),
der euch in etwa 30 Minuten zur Hydro
Tech Eisarena an der Haltestelle
"Königsbrunn Zentrum" bringt.
Auch am Königsplatz könnt ihr in die Linie
740 einsteigen und direkt zur Eisarena
fahren.

Alternativ | Sonntag:
Vom Augsburger Hauptbahnhof z.B. mit
dem Stadtbus 23 in Richtung "Augsburg
Zoo/Botan. Garten" bis zum "Königsplatz"
fahren. Am Königsplatz dann in
die Tramlinie 2 Richtung "Haunstetten
Nord" einsteigen und bis zur Endhaltestelle
"Haunstetten Nord" fahren.
Dort angekommen in die Buslinie 733
Richtung "Königsbrunn, Eichenplatz" steigen und an der Haltestelle "Königsbrunn
Zentrum" aussteigen. Direkt neben euch
befindet sich dann die
Hydro-Tech Eisarena.